CLIMATE + PHILANTHROPY

Active Philanthropy Ausbildung

Der Bereich Umwelt und Klima ist, was das Engagement aus der Rechtsform der Stiftung heraus betrifft, noch unterrepräsentiert. Weltweit engagieren sich hier nur 3% aller gemeinnützigen Stiftungen. Doch auch Stiftungen, die sich bereits jetzt stärker im Umwelt- und Klimaschutz engagieren wollen, sehen sich mit unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert.

Um mehr Ressourcen zu mobilisieren und die Qualifizierung des dritten Sektors zu forcieren, vergibt der Verband für gemeinnütziges Stiften sieben Stipendien für eine Ausbildung von Active Philanthropy.

Über Active Philanthropy

Dr. Felicitas von Peter gründete Active Philanthropy im Jahr 2006 als Plattform für Stifter*innen, Spender*innen und Soziale Investor*innen, die sich für eine bessere Welt engagieren. Als gemeinnützige Organisation entwickelt Active Philanthropy auch eigene Projekte und Produkte, die das Verständnis über den Umwelt- und Klimaschutz sowie dessen Auswirkung auf andere Förderbereiche unterstützen und eine Hilfestellung für ein eigenes Engagement geben. Dazu zählen u.a. Publikationen, Webinare, Workshops oder Online-Kurse. So auch der “Climate + Philanthropy: A Compact Learning Journey” Kurs, dessen Entwicklung durch die Children´s Investment Fund Foundation (CIFF) und die Mercator Stiftung Deutschland finanziert wurde.


Das Ausbildungsprogramm Climate + Philanthropy

Die “Climate + Philanthropy: A Compact Learning Journey” Ausbildung besteht aus acht Modulen. Am Ende des achtwöchigen Online-Kurses können Teilnehmer*innen das Thema mit Zuversicht, einem klaren Bild davon, wie sie den Bereich Umwelt- und Klimaschutz in ihre Arbeit integrieren können, und einer neuen, unterstützenden Gemeinschaft gleichgesinnter Kolleg*innen, mit denen sie im DACH Raum und darüber hinaus zusammenarbeiten können, in ihrer Arbeit verankern.

Die Learning Journey setzt sich zusammen aus:

  • Einem personalisierten Zugang zur interaktiven webbasierten Lernplattform, auf der sich die Teilnehmer*innen über acht Wochen hinweg die Inhalte der Module im eigenen Tempo erarbeiten können
  • Fünf interaktiven Peer-Learning Sessions über Zoom, zur Anwendung der erlernten Inhalte und Konzepte und zur Vernetzung und zum Austausch mit anderen Teilnehmer*innen des Kurses
  • Zugang zu einem begleitenden digitalen Arbeitsheft zur Erarbeitung des persönlichen Aktionsplans
  • Nach Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer*innen ein Kurszertifikat
  • Auf Wunsch können die Absolvent*innen Teil der Alumni Gruppe auf LinkedIn werden

Mehr zu Curriculum und Active Philanthropy unter:
Climate + Philanthropy: A Compact Learning Journey | Active Philanthropy

Active Philanthropy Modulübersicht

Testimonials

Bewerbung auf ein VgS-Stipendium

Zielgruppe
Mit den Stipendien richten wir uns an Stifter*innen, Philanthrop*innen oder Mitarbeiter*innen aus österreichischen Stiftungen sowie Menschen, die gründen wollen. Sie übernehmen nicht nur die Rolle der/des Student*in, sondern sind damit Wissens-Träger*innen in ihre eigene Organisation und für die breite öffentliche Wahrnehmung.

Teilnahmebedingungen
Der Kursstart ist mit Jänner bzw. März 2023 möglich. Das detaillierte Programm sowie die Termine finden Sie jeweils unter: Climate + Philanthropy January 2023 Intake | March 2023 Intake

Der Eigenanteil des Stipendiums beläuft sich auf: 150,00 EUR (~10% der Kursgebühren).
Der restliche Teil der Kursgebühren (insgesamt 1.498,00 EUR) sind durch das Stipendium abgedeckt.

Bewerbung
Insgesamt werden sieben Stipendien vergeben. Sollten Sie Interesse haben, freuen wir uns über die Zusendung des unten verlinkten Bewerbungsformulars sowie Ihres CV (in Deutsch oder Englisch) bis zum 9. Dezember 2022 an office@gemeinnuetzig-stiften.at. Die Zusage zu dem Stipendium erfolgt bis KW 51 2022.

Bewerbungsformular | Active Philanthropy Ausbildung

News & Events

Stiften|Update

WIR INFORMIEREN

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Wir informieren Sie über Ereignisse im Verband, Veranstaltungen und Entwicklungen in der Stiftungslandschaft Österreich.

Newsletter Oktober 2022

Folgen Sie uns auf Linkedin!

 

Jahresbericht 2021

Der Tätigkeitsbericht gibt einen kompakten Jahresrückblick über Veranstaltungen, Mitglieder, Aktivitäten und Netzwerk des Verbandes.

Download JB2021 PDF - 440 kB

 

Studienergebnisse

Die Studie des Verbandes zeigt massives Spendenpotential bei der Ausweitung der Spendenabsetzbarkeit auf.

VGS Studie 2019 PDF - 3 MB
VGS Studie 2019 PA PDF - 390 kB

 

Stiftungsatlas

Der Stiftungsgedanke hat eine lange Tradition! Der Stiftungsatlas gibt einen Überblick über die Geschichte des Stiftungswesen.

Download Stiftungsatlas PDF - 1 MB